Mehr über das Spiel der Wandlung für große Gruppen

Das Spiel der Wandlung bietet einen unkonventionellen und effektiven Weg, um Gruppenprozesse zu klären, Konflikte zu lösen, sich besser kennenzulernen und Teamkompetenzen zu verbessern. Die Veränderung gelingt dabei leicht und spielerisch.

Sie schreiten Ihren Lebensweg, der vom Spiel der Wandlung stellvertretend dargestellt wird, mit einem klaren Ziel entlang, einem Ziel für Veränderung und Wandel.

Die Gruppe kommt mit Emotionen und Einsichten in Kontakt, sie erkennt Ihre Verhaltens- und Lebensmuster und verändert sie. Das Thema wandelt sich spielerisch, und am Ende merkt die Gruppe: Das war gar nicht so schwer, wie gedacht!

Gruppenspiel Spielfeld Detail Das Spiel erstreckt sich über die vier menschlichen Ebenen (die physische, emotionale, mentale und spirituelle Ebene); es reflektiert die Gedankenmuster, die emotionalen Reaktionen, die bewussten und unbewussten Meinungen innerhalb der Gruppe.

Die inneren Verweigerungsmechanismen, jene Anteile, die alles gerne beim Alten lassen möchten, können an das Licht kommen (dabei kann es auch schon Mal recht stürmisch zugehen) und verändert werden. Neue Verhaltensweisen können ausprobiert und auf ihre Wirksamkeit hin überprüft werden.

Zum Ablauf des Seminars:
Die Gruppe definiert am Anfang ein übergeordnetes gemeinsames Thema.

Es werden Teams von drei bis fünf Personen gebildet, die Teilthemen des allgemeinen Themas bearbeiten.

Gruppenspiel Spielfeld AusschnittDie einzelnen Gruppenmitglieder erfahren sich dabei sowohl als Individuum als auch als Teil eines Teams, welches in einem größeren Umfeld (die ganze Gruppe) agiert, so wie es im wirklichen Leben auch ist. D.h. Sie verändern nicht nur Ihr persönliches Thema, sondern erfahren auch, wie Sie in einer Gruppe wirken und wie die Gruppe auf Sie wirkt, wie Sie unterstützen und unterstützt werden.

Das Spiel der Wandlung ist wie ein Miniaturspiegel des wirklichen Lebens: Sie können in den Spiegel schauen, die fördernden und hemmenden Verhaltensweisen erkennen, im Kleinen Veränderungen in eine positiv Richtung vornehmen, und dabei wissen, dass das, was Sie im Kleinen tun, sich auch im Großen Ihres Lebens positiv auswirken wird.

Das Spiel der Wandlung wurde in den 70er Jahren in der Findhorn-Gemeinschaft entwickelt und dient weltweit als ein wichtiges Werkzeug zur Selbsterkenntnis und immer wieder auch zur Veränderung von ungünstigen Lebensumständen.

Dauer: 2 bis 3 Tage